Ein weiterer Auftritt von Painted Sky mit Unterstützung der fantastischen Poetry-Slam-Unterstützung von Rike Ahlbrand fand am 06.03.2016 beim Kneipp-Verein in der Bagno-Gaststätte Steinfurt statt.

 

Eine Bilderserie könnt ihr hier sehen.

Soester Jazznacht 2016

mit Cookin' X

Painted Sky und Rike Ahlbrand am 10.01.2016 beim Mobilé-Jahresfest im Kommunikationszentrum der Sparkasse

Bilder und Presse zum Auftritt findet ihr hier

Aktuelles / Spotlights / Rückblicke

Painted Sky beim Eröffnungskonzert Stuhl-Tour Steinfurt-Borhorst
Westfälische Nachrichten 21.09.2015
Bild H.D.Boente
Bild H.D.Boente

Am 23. August 2015 fand der Bango-Sound-Garden 2015statt . Bärbel Waterkamp, Anke Bresler zund Norbert Faßbenderund meine Wenigkeit spielten bekannte Songs und Gassenhauer. Bilder gibt es hier zu sehen.

Hans-Jürgen Heuck - Leo Stumpf - Frank Piochowiak  25. Januar 2015 - Nordwalde - Neujahrsempfang des Kirchenkreises

Foto Elvira Meisel-Kemper
Foto Elvira Meisel-Kemper
Elvira Meisel-Kemper
Elvira Meisel-Kemper

Bei Stücken wie "Autumn Leaves", "Mercy, Mercy, Mercy", "Blue Bossa" und "All of Me" konnten wir drei uns ein wenig austoben.

Kurzfristig sprangen Hans-Jürgen Heuck (Saxophon), Leo Stumpf (Percussion) und ich an der Gitarre am Sonntag, den 25.01.2015 als musikalischer Part beim Neujahrsempfang des Evangelischen Kirchenkreise in der JuBi in Nordwalde ein.

 

Zu hören gab es Jazz-Standards und Eigenkompositionen.


Painted Sky in Billerbeck

Freitag, 6. Juni 2014 (21 Uhr)

a-live music project & pios hausmusik live in Laer

Am 6. Juni 2014 traten Andreas Hoffmann und ich im Rahmen der seit einiger Zeit in Laer stattfindenden Open Stage in der Pinte (Darfelder Str. 20, 48366 Laer) auf. Es hat riesig Spaß gemacht, an der Seite von Andreas zwei Stunden zu experimentieren, improvisieren und musizieren.

 

Mehr zum Auftritt findet ihr hier!

Andreas Hoffmann, Frank Piochowiak (v.l.n.r)
Andreas Hoffmann, Frank Piochowiak (v.l.n.r)

Musikalischer Dämmerschoppen am 20. Juli 2013 in Werl

Pios Hausmusik feat. Tim Möller

Am 20.07.13 fand ein Abend mit viel Musik im Bistro Avantgarde in Werl statt. Neben Pios Hausmusik feat. Tim Möller traten noch Andreas Hoffmann (a-live-music project), Cookin' X und das Far Out Quartet auf. 

 

Es war ein Abend voll toller Musik und der besonderen Begegnungen und es hat mich einmal mehr sehr gefreut, in Werl auftreten zu können.

 

Eine Bilderauswahl  und ein paar Youtube-Videos von dem Tag, die Euch vielleicht die Stimmung vermitteln können, findet ihr hier!

Foto Fritz Schneider
Foto Fritz Schneider
Bild: A. Hoffmann
Bild: A. Hoffmann

Am 13.04.13 war ich mit meinem Freund und Musikerkollegen Andreas Hoffmann nach Frankfurt gefahren, um mich auf der Musikmesse umzuschauen. Es war ein vergnüglicher Tag und Andreas und ich haben ein paar interessante Dinge gesehen. Es gab einiges auszuprobieren.

Bild: A. Hoffmann
Bild: A. Hoffmann

Am 13. März 2013 bin ich zufällig in die flic flac-Kneipe in Münster geraten. Dort findet jeden Mittwoch ein Open-Stage statt. Ganz spontan habe ich mich dazu hinreißen lassen, drei Stücke zum Besten zu geben. Eine Auskopplung - der Opener - ist auf YouTube gelandet.

 

Man hört, dass ich  ein wenig Mühe hatte, die geliehene Ovation unter Kontrolle zu bekommen ;-) - sie rutschte mir ständig vom Schoß. Hatte schon immer mit einer Ovation geliebäugelt, müsste mich aber wohl erst noch an die Rundungen gewöhnen.

 

Es hat mir sehr viel Freude gemacht; BURKHARD ELLGER & Co. sind ausgesprochen einladend und man merkt allen Anwesenden den Spaß an der Sache an.

 

Auf diesem Blog gibt es Fotos und Mitschnitte zu bestaunen.

 


Für den Empfang anlässlich der Verabschiedung der Pfarrerin Dagmar Spelsberg in Burgsteinfurt habe ich für den musikalischen Beitrag ein Trio zusammengestellt und es war mir eine besondere Freude, dass ich neben dem Percussionisten Leonhard Stumpf, mit ich bereits einmal einen Auftritt absolvierte, die Flötistin Kirstin Hagemann für den Auftritt gewinnen konnte.

 

Die Trioarbeit hat uns unheimlich viel Spaß gemacht und lässt von weiteren gemeinsamen musikalischen Arbeiten träumen.

 

Zu Hören war unter anderem mein Stück "Nach dem Regen", welches durch eine wunderbare Flötenstimme von Kirstin und der einfühlsamen Percussion von Leo veredelt wurde. Den Punkt auf das i setzte der Einsatz des Regenmachers ;-)

Kirstin - Pio - Leo
Kirstin - Pio - Leo